Bestimmen von Erdstoffkennwerten, Erd- und Grundbaustatik


Bestimmung Atterbergsche Grenzen
nach DIN 18122


Auswertung


Standsicherheitsuntersuchung Damm Sangerhausen km 1,5+00

NN+m
B2
km 1,5+00LdB
DPH 2
bei B2
km 1,5++00 LdB

 

Neben der Baugrundbeschreibung ist die Bestimmung von Erdstoffkennwerten ein wichtiger
Bestandtteil des Baugrundgutachtens, da diese den Grundstein für Erd- und Grundbauberechnungen bildet.
zum Seitenanfang